Schlagwort-Archiv: nsa

German Privacy Foundation löst sich auf. Einen Tag vor der ersten Snowden-Enthüllung

Manchmal ist das Leben schon schräg:
Auf einer außerordentliche Mitgliederversammlung am 5. Juni 2013 hat die “German Privacy Foundation” ihre Auflösung beschlossen.
Nie gehört? Siehe hier: http://www.privacyfoundation.de
Die GPF förderte seit 2007 u.a. die Entwicklung des Cryptostick und des TOR-Netzwerkes.
Und löste sich wegen mangelnden öffentlichen Interesses auf. Am 5. Juni 2013.

5. Juni 2013… Remember? Das war der letzte Tag, an dem “Die NSA hört uns doch alle ab” noch eine Verschwörungtheorie war: Am 6. Juni veröffentlichten Guardian und Washington Post den ersten Artikel über PRISM.
Isn’t it ironic…?

Wer nichts zu verbergen hat…

kann getrost auf Herrn Pofalla hören. Und weiter CDU wählen.

Wer aber vielleicht DOCH etwas zu verbergen hat… seinen Kontostand… seine Nebeneinkünfte als Parlamentarier… sein Sündenregister (Beichtgeheimnis)… seine sexuellen Vorlieben…. sein was-auch-immer: Der ist hier richtig.

Ich werde hier Ideen, Anregungen und Erfahrungen im Umgang mit der Geheimdienst-Überwachungsmaschine sammeln: Prism-Break im praktischen Einsatz, Betrieb eines TOR-Relays, Richiger Umgang mit SIM-Karten und DNS-Material u.v.m.

Enjoy!