Neues von den Prototypen: #GnuK und #NeuG verfügbar

Das Angebot aus http://practicalparanoid.de/moechte-jemand-meine-gnuk-prototypen-testen/ steht noch: Ich bastele gerade mit GnuK und NeuG und gebe gerne 2, 3 fertige Geräte in gute Hände zum Testen. Wer mag?

Meine Devices sind leider nicht ganz so schön wie die Originale von Gniibe aus Japan oder der
Crypto-Stick der GPF… aber dafür sind sie verfügbar :-)
Und sie (die Test-Exemplare) kosten nix ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× sieben = 14

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>